Variablen-Status nach Neustart Treiber

Variablen-Status nach Neustart Treiber

Hallo zusammen,
da wir hin und wieder mal Probleme mit einer SQL-Anbindung haben, wurden für den Treiber Buttons integriert, um ihn aus- und wieder einschalten zu können. Denn das hat meist geholfen. Im Moment ist es aber so, dass der Treiber zwar von der Treibervariablen her sagt, er sei gestartet und im Hardware-Modus. Die Variablen selbst aber zeigen nach wie vor den Status OFF.
Wenn man den Treiber stoppt und neu starten will, bleibt er ziemlich lang im offline-Modus, bevor er in den Hardware-Modus wechselt. Das liegt vermutlich daran, dass die Werte aus der SQL-Datenbank nur einmal pro Minute abgefragt werden sollen?
Wie auch immer: momentan kommen die Werte aus der Datenbank nicht mehr im zenon an, und der Status der Variablen bleibt auch bei eingeschaltetem Treiber auf "OFF". - Was ist hier zu tun?
Viele Grüße
Michael

This is a migrated post! Originally posted on 17.07.2014 by user michab. Please be aware that information can be outdated.